Wie kann man sein Haus mit Kunstblumen schmücken?

Kundendienstspezialistin Maria Tsvetkova
Maria, Spezialist für Kundenservice
25.11.2022
Cashpo Design

Die Begrünung des Hauses und der Wohnung ist ein Trend in der modernen Innenarchitektur. Ein Raum mit Pflanzen erhält ein "lebendiges", frisches Aussehen. Lebende Pflanzen erfordern Aufmerksamkeit, Pflege und Wartung. Sie müssen regelmäßig gegossen, ernährt und umgepflanzt werden. 

Was kann man tun, wenn man keine Zeit, keine Energie und keinen Willen hat? Eine gute Möglichkeit ist es, Ihr Haus mit Kunstblumen zu schmücken. Aus diesem Artikel erfahren Sie, welche Energie künstliche Pflanzen aufweisen, warum sie besser sind als echte Pflanzen, und Sie sehen auf dem Foto interessante Varianten, sie im Innenraum einzusetzen.

INHALT DES ARTIKELS


Künstliche Pflanzen auf dem Gelände

Darf man die Wohnung mit Kunstblumen schmücken?

Das ganze Gerede über die negative Energie der künstlichen Pflanzen ist eine Vorahnung, die aus den wilden 90er Jahren stammt. Damals begann man, Plastikblumen und Kränze zur Dekoration von Gräbern zu verwenden. Der Grund für dieses Phänomen war das übliche Geschäftsverhalten. Das billige Plastik war schnell verbrannt - und die Leute entschieden sich für neue Sträuße. Jemand kam auf die Idee, dass man unbelebte Pflanzen nicht im Haus halten sollte.

Moderne Menschen sind nicht abergläubisch, so dass sich moderne Designer nicht einmal die Frage stellen müssen, ob es in Ordnung ist, eine Wohnung mit Kunstblumen zu dekorieren.

Die meisten Hauseigentümer bevorzugen diese Art der Begrünung. Die Hauptsache ist, dass Sie ein hochwertiges Dekor wählen und es regelmäßig von Staub befreien. Esoteriker sagen, dass man einen schwarzen Faden an die Stängel der Blumen binden sollte, um mögliche negative energetische Auswirkungen zu beseitigen. 

Für die Chinesen sind lebende Blumen, die nicht zu Hochzeiten oder Geburtstagen verschenkt werden, eine Quelle schlechter Energie. Es wird angenommen, dass die Blume durch ihr Verwelken und Sterben den Raum mit Negativität auffüllt. Künstliche Arrangements werden von den Chinesen als Symbole für Schönheit, Glück und Freude angesehen.

Nach der Feng-Shui-Philosophie kann und sollte man sein Zuhause mit Kunstblumen schmücken, da sie ihre Besitzer schützen, indem sie alle negativen Einflüsse wegnehmen. 

Hausdekoration mit Kunstblumen: praktisch und schön

Moderne Marken füllen den Markt mit Qualitätsprodukten und verbessern ständig ihre Herstellungstechniken. Sie können Ihr Zuhause mit Kunstblumen schmücken, die von echten Blumen kaum zu unterscheiden sind. Sie sehen ähnlich aus, fühlen sich ähnlich an und haben viele Vorteile im Vergleich zu echten Blumen.

Die Vorteile der Wohnungsdekoration mittels Kunstblumen

Lebende Zimmerpflanzen sind anspruchsvoll in Bezug auf das Licht. Sie produzieren Sauerstoff und können die Luft im Raum reinigen, müssen aber ständig gepflegt werden. Einige Pflanzen sind für Menschen oder Haustiere giftig. Schnittblumen sehen in Sträußen schön aus, sind aber kurzlebig und teuer. 

Künstliche Pflanzen haben viele Vorteile:

  1. Sie kann an jeder Stelle des Raumes angebracht werden, unabhängig von der Beleuchtung.
  2. Sie brauchen keine Aufmerksamkeit.
  3. Sie haben keine Düfte.
  4. Sie sind geeignet für Allergiker, Asthmatiker, Kleinkinder und Haustiere.
  5. Sie sind dauerhaft, schrumpffrei und farbecht. 
  6. Sie sind pflegeleicht.
  7. Es gibt eine breite Palette von Produkten auf dem Markt.

Botanische Kopien von Blumen und Pflanzen im Innenraum

Pflege von botanischen Repliken zu Hause

Künstliche Blumen haben auch einige Nachteile. Sie haben nicht den angenehmen blumigen Duft, den man mit Duftölen doch erzeugen kann. Der zweite Nachteil ist die Ansammlung von Staub auf den Stängeln, Blüten und Blättern. 

Wege, sie loszuwerden:

  • Mit einem weichen Tuch abwischen oder einen speziellen Besen verwenden;
  • Einen Dampfreiniger verwenden;
  • Seidenspray für Seidenblumen verwenden;
  • In einer warmen Seifenlösung waschen, mit klarem Wasser abspülen und vorsichtig mit einem Handtuch abtrocknen.

Die Nuancen der Auswahl künstlicher Blumen für das Interieur eines Hauses oder einer Wohnung

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie ein Dekor für Ihr Haus auswählen. Je realistischer die Kunstblumen aussehen, desto besser sind sie und desto länger sind sie haltbar. Diese kosten zwar mehr, aber sie verschönern die Wohnung oder das Haus, anstatt es zu zerstören. Es ist wichtig, dass kein unangenehmer, "chemischer" Geruch entsteht. Er bleibt lange Zeit bestehen und deutet darauf hin, dass der Hersteller für die Produktion der botanischen Replikate minderwertige Materialien verwendet hat. 

Kaufen Sie Kunstblumen aus sicheren, ungiftigen Rohstoffen: Seide, Polymere, Polyurethan. Die beste Variante ist hochwertiger Kunststoff. Prüfen Sie, ob die Knospen üppig sind und keine Asymmetrie oder abstehende Fadenenden aufweisen. Die Befestigung aller Teile an den Stielen muss sicher und fest sein. Wenn Blüten oder Blätter während des Transports zerknittert sind, dämpfen Sie sie einfach 2-3 Minuten lang - sie erhalten ihre ursprüngliche Form zurück. 

Achten Sie beim Kauf von Pflanzen darauf, dass sie organische Farbkombinationen bilden und in Größe und Form miteinander harmonieren. Dann können Sie eine Inneneinrichtung mit Ihren eigenen Händen zusammenstellen. Wenn Sie eine fertige Lösung bevorzugen, kaufen Sie einen fertigen Blumenstrauß oder ein Florarium.

Merkmale der Platzierung von künstlichen Blumen in der Umgebung des Hauses oder einer Wohnung:

  1. Realistische Repliken sind praktisch, um jeden Raum zu dekorieren, sogar das Badezimmer, die Küche, wo es hohe Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen gibt.
  2. Achten Sie bei der Auswahl und Anordnung des Dekors darauf, dass es zum allgemeinen Einrichtungsstil Ihrer Wohnung passt.
  3. Blumen können in Vasen, in Florarien, auf Ständern oder in Haengegefaessen an die Wand gehängt werden. 
  4. Hervorragende Kompositionen entstehen durch die Kombination von Kunststoffpflanzen mit natürlichen Details - Zweigen, Trockenblumen, Blättern.

Kunstblumen: Ideen für die Dekoration Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung

Der größte Vorteil dieser Pflanzen ist ihre Vielseitigkeit. Töpfe mit ihnen können in jeder, auch in der dunkelsten Ecke eines Raumes aufgestellt werden. Wenn Sie sich entschlossen haben, einen Raum selbst mit Kunstblumen zu dekorieren, beachten Sie unsere Tipps.

Plastikblumen im Wohnzimmer

Wohnzimmer

Der häufigste Platz für Pflanzen. Tulpen mit glänzenden Blüten, samtige Rosenknospen, luxuriöse weiße Magnolien sehen in jedem Wohnraum fantastisch aus. Florarien mit Miniatur-Sukkulenten in einem kleinen Zimmer und Kübel mit Ficus oder Palmen in einem großen Raum sehen originell aus.

Vorraum

Dieser kleine, dunkle Raum ist nicht ideal für lebende Pflanzen. Wählen Sie einen kleinen Blumenstrauß und stellen Sie ihn auf ein Regal in der Nähe des Spiegels, um den kleinen Raum zu dekorieren. Eine Blume in einem hängenden Pflanzgefäß macht sich gut an der Wand. Wenn es der Platz zulässt, verwenden Sie eine Bodenvase mit großen Pflanzen wie z. B. Sonnenblumen.

Küche, Kochbereich

Die Hitze vom Herd, Fettspritzer und der Mangel an Licht machen es schwer, diesen Bereich zu begrünen. Sie können aus einer Vielzahl von Kunstblumen wählen und damit Regale, Fensterbänke und den Kühlschrank dekorieren. Verwenden Sie üppige Wasserfälle aus ampelartigen Pflanzen, die wunderschön von Wandschränken oder Decken hängen. 

Künstliche Pflanzen in der Küche

Badezimmer 

Ein Raum mit schwierigen Temperaturbedingungen, hoher Luftfeuchtigkeit und hohem Wasserdampfgehalt kann mit Kunstpflanzen dekoriert werden. Platzieren Sie zum Beispiel eine Mini-Pflanze am Waschbecken, auf der Arbeitsplatte oder in einem Regal neben dem Spiegel. Wenn genügend Platz vorhanden ist, bietet sich eine Wandinstallation an.

Der Eingangsbereich eines Privathauses

Eine Terrasse, eine Pergola oder eine Veranda sieht ordentlich und attraktiv aus, wenn sie mit Kunstpflanzen dekoriert wird. Dabei kann es sich um ampelartige, hängende Stämme, kleine Sträucher oder Bäume handeln, die nicht einmal über den Winter weggenommen werden müssen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl und Anordnung die Größe des Eingangsbereichs. Das Dekor sollte ihnen so gut wie möglich entsprechen.

Botanische Kopien von Pflanzen auf der Website

Haus, Garten und Grünanlagen

Um die lebenden Pflanzen zu ergänzen und originelle Kompositionen zu schaffen, verwenden Sie immergrüne Sträucher in Form von verschiedenen geometrischen Figuren. Dabei werden Nadelbäume und Buchsbäume angemessen, weil sie keine Kronenbildung und Bewässerung brauchen. Sie unterscheiden sich im Aussehen nicht von echten Pflanzen und schmücken das Gelände perfekt. Wählen Sie für die warme Jahreszeit farbenfrohe Blumen aus und verwenden Sie sie in Beeten, an Wegen und an den Zweigen von Bäumen im Garten.

Um Ihr Haus oder Ihre Wohnung mit Kunstblumen richtig aufzuwerten, können Sie unsere Ideen nutzen oder Ihrer Fantasie und Ihrem Geschmackssinn freien Lauf lassen. Der umgebende Raum wird völlig anders aussehen - attraktiver und origineller.

Zurück zu Nachrichten
Interessant zum Thema
Produkte